Gästebetten und Klappbetten Test 2013/2014 - aktuelle Modelle im Vergleich

Veraflex Gästebett Colonia inklusive Matratze 120 x 200 Zentimeter

Mit dem Klappbett Colonia aus dem Hause Veraflex erhalten Sie ein überbreites Gästebett, das Sie und Ihre Gäste überzeugen wird. Mit nur wenigen Handgriffen haben Sie das aus einem Stahlrohrgestell gefertigte Bett aufgebaut und können es dank der leichtgängigen Rollen mühelos bewegen. Der Hersteller bietet mit dem Gästebett eine komfortable Liegestatt in einer Größe von 120 x 200 Zentimetern, die durchaus als dauerhaftes Bett genutzt werden kann.

Veraflex Doppel-Gästebett Klappbett Colonia

Matratze

Die Matratze des Gästebetts Colonia von Veraflex kann sich sehen lassen. Mit einer Breite von knapp 118 Zentimetern und einer Länge von 180 Zentimetern ist es auch groß gewachsenen Gästen kein Problem, eine komfortable Position zu finden. In unserem Test fiel uns insbesondere die Stärke der Matratze positiv auf. Auf einem zehn Zentimeter dicken Schaumstoffkern, der mit einem Baumwoll-Polyestergemisch ummantelt ist, schläft es sich auch mit einem höheren Gewicht sehr bequem.

Gestell

Ein versehentliches Zusammenklappen steht beim Gästebett Colonia außer Frage. Der Lattenrost mit der Matratze ruht auf einem massiven Stahlrohrgestell, welches insgesamt vier Stützen besitzt. An den außen liegenden Stützen befinden sich leichtgängige Räder; die mittleren Stützen dienen der Stabilität und einem stets sicheren Stand. Um das Bett zusammenzuklappen, wird das Bett in sich zusammengeklappt, die Außenstützen umgeklappt und das Bett bleibt auf den Innenstützen ruhen.

Komfort

Das Gästebett Colonia von Veraflex in der Größe 120 x 200 Zentimeter ist ein sehr robustes Klappbett, welches der kleineren Version in nichts nachsteht. In wenigen Minuten lässt sich das Bett auf- und wieder zusammenklappen und die Matratze bleibt stabil und komfortabel. Dank der festen Halterungen, die allerdings die ersten Male recht schwergängig sind, ist das Bett im zusammengeklappten Zustand vor dem versehentlichen Aufklappen gefeit und die mitgelieferte Schutzhülle verhindert, dass die Matratze Schaden nimmt.

Unser Urteil:
Wenn Sie sich für das Gästebett Colonia von Veraflex entscheiden, treffen Sie die richtige Wahl. Wie auch die kleinere Bettvariante erweist sich das Bett als sehr robust und stabil, ohne Schwachstellen erkennen zu lassen. Gerade die für ein Klappbett deutlich überbreite Matratze erhöht den Komfort und erlaubt es sogar, dass zwei Kinder genügend Platz auf dem Bett finden. Leider lässt sich auch bei diesem Modell das Kopfteil nicht verstellen, sodass Kissen zum Einsatz kommen müssen, sollte der Gast gerne in einer höheren Position schlafen. Benutzen Sie das Gästebett gerade nicht, können Sie es in jede Nische stellen und rasch wieder in Betrieb nehmen. Wird die beigefügte Schutzhülle genutzt, bleibt die Matratze für viele Jahre angenehm sauber und wirkt jedes Mal frisch.

Copyright © 2013-2014 Gaestebett-klappbett.de

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_6 rvn_digitalis_theme_fwv_1_2